Grundlagen

Seminar

BioLogisches Heilwissen

Erfahren Sie wie Ihre eigenen Symtome entstanden sind und was Sie dagegen tun können.

Besondere Lebensereignisse, Konflikte und Überforderungen können psychische und körperliche Krankheiten auslösen. Dies ist eine der zentralen Erfahrungen in der Lehre des BioLogischen Heilwissens, in dem die fünf biologischen Grundsätze zur Entstehung und Heilung von „Krankheiten“ zusammengefasst sind.

 

Fragen Sie sich z.B. auch:

 

~ Wie Allergien und chronische Krankheiten enstehen?
~ Warum viele Menschen im Urlaub krank werden?
~ Warum der eine Mensch sich „ansteckt“ und der andere nicht?
~ Warum heute immer mehr Menschen an Krebs erkranken?
~ Wie Heilung unterstützt werden kann?
~ Was hinter den Symptomen steckt?

 

Im Grundlagen-Seminar finden Sie Hintergründe von Krankheiten wie Neurodermitis, Übergewicht, Brustkrebs, Diabetes…  und Ihren eigenen Symptomen. Mit diesem neuen Verständnis werden Sie Krankheiten in einem neuen Licht betrachten. Das kann Ihnen im Falle einer eigenen Erkrankung helfen, die Ruhe zu bewahren und mit Bedacht geeignete Behandlungsmethoden auszuwählen.

 

Nach diesem Grundlagen-Seminar werden Sie die 5 biologischen Grundsätze, die Bedeutung unseres Nervensystems, der Händigkeit und unserer Gedanken und Gefühle verstehen. Durch praktische Fallbeispiele und Übungen, bequemes Mitschreiben an Tischen und Bewegungspausen wird das Erlernte nachhaltig verankert.
Ich freue mich auf Ihr Anmeldung.

 

Termine
Freitag, 15.November 2019  von 9-17 Uhr und

Samstag, 16.November 2019 von 9-15 Uhr

 

Veranstaltungsort
1180 Wien, Gymnasiumstr. 61 (Cottage Apotheke)

 

Seminarbeitrag

345,-€ (inkl. Lehrbuch BioLogisches Heilwissen von Rainer Körner im Wert        von 50€, ein umfangreiches Seminarskript (kein Mitschreiben erforderlich),       ein Arbeitsheft zum Wiederholen und Festigen für zu Hause,                     Pausensnacks und Getränke)

 

Download
Anmeldeformular
Grundlagen-Seminare BioLogisches Heilwis
Adobe Acrobat Dokument 229.4 KB

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.